Zweifellos - Improtheater

Das große Impromatch

Vier Improspieler, zwei Mannschaften, ein Siegerpokal – das sind die Eckpfeiler für einen abwechslungsreichen Wettkampf in der spontanen Theaterkunst. Wer spielt die ergreifendste, die romantischste oder die tragischste Szene? Überzeugt die geträllerte Arie oder der geschmetterte Schlagersong die Zuschauer? Das Publikum entscheidet, welche Mannschaft am Ende dieses Abends als Sieger nach Hause geht. Der unvergleichliche Reiz von Improvisationstheater ist dabei, dass alle Szenen von den Akteuren aus dem Stegreif entwickelt werden. Als Inspiration dafür dienen die spontan geäußerten Wünsche und Vorgaben der Zuschauer. Innerhalb weniger Sekunden schlüpfen die Schauspieler dazu vor deren Augen in unterschiedlichste Charaktere, wechseln vom psychopathischen Friedhofsgärtner zur glamourösen Baggerfahrerin. Ein Abenteuer für alle Beteiligten entsteht, wenn aus zugerufenen Stichworten unmittelbar lebendige Geschichten werden. Ob Spionagethriller mit Happy End, schicksalhafte Begegnung mit einer Märchenfigur oder schnulzige Romanze – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, wenn die Bühnenkünstler der beiden Mannschaften um die beste Szene des Abends wetteifern. Für den jeweils passenden musikalischen Rahmen sorgt dabei ein Pianist. Mit frei improvisierten Melodien greift er gekonnt die Stimmungen der Szenen auf und interpretiert eine funkelnde Sternschnuppen-Nacht genauso wie Nebelschwaden im Sonnenaufgang.

Karten können unter mail@zweifellos-spontan.de kostenlos reserviert werden.

Weitere Informationen unter www.zweifellos-spontan.de und www.facebook.de/zweifellos