Das Kaminwerk macht Sommerpause!
Wir sind ab dem 1. September wieder für euch da...

Filmtage: Den Menschen so fern [FSK 12]

Vier Filme an vier Tagen

Das Kaminwerk hat sich wieder einiges vorgenommen. Man war wieder in zahlreichen Programmkinos der Republik unterwegs und hat wieder tolle Streifen ausgesucht, die in den großen Kinokomplexen trotz überragender Qualität keinen Platz gefunden haben. Daru (Viggo Mortensen), der früher in der französischen Armee diente, soll den Bauern Mohamed (Reda Kateb) zur nächsten Polizeistation zu bringen – dem Mann wird vorgeworfen, ein Dissident und Mörder zu sein, ihm droht die Hinrichtung. Gemeinsam schlagen sich Daru und Mohamed durch das Gebirge, mitten im eisigen Winter, während Reiter und Dorfbewohner sie verfolgen, Blutrache im Sinn. Langsam beginnen die flüchtenden Männer, Verständnis füreinander zu entwickeln. Der französische Regisseur David Oelhoffens übersetzt die existenzphilosophische Fragestellung einer Kurzgeschichte von Albert Camus souverän in einen hochästhetischen Genrefilm mit grandiosen Bildern, perfektem erzählerischen Timing und einem erlesenen von Viggo Mortensen angeführten Darstellerensemble. Ab 19 Uhr bieten wir wieder kulinarische Highlights, die den jeweiligen Filmen angepasst sind. Wer übrigens alle Filme der Filmtage anschaut, bekommt beim letzten Film freien Eintritt und spart sich so sechs Euro. Schüler und Studenten zahlen keinen Eintritt.