Das Kaminwerk macht Sommerpause!
Wir sind ab dem 1. September wieder für euch da...

Ektomorf + Privilege of Approval + Sold for Evil

Karten noch an der Abendkasse!


Mit Ektomorf haben wir wieder einen Knaller im Werk, den die Jungs von Rockabend Concerts möglich machten.
Ektomorf wurde 1993 von Zoltán "Zoli" Farkas in Mezökovacsháza, Ungarn, gegründet, einer kleinen Stadt an der rumänischen Grenze. Heute ist Zoli - Songwriter und Mastermind der Band - das einzige verbleibende Gründungsmitglied. Durch seinen Sinti-Hintergrund wird Zoli oft mit Rassismus und Vorurteilen konfrontiert. Deshalb musste die Band viele Jahre Arbeit in ihre internationale Karriere stecken. Der Durchbruch kam, als Ektomorf 2003 begann, mit Tue Madsen zusammen zu arbeiten. Madsen half der Band ihren eigenen Sound zu finden: Sehr fett, modern und kraftvoll!

Ektomorfs Songtexte geben diese Situation wieder und handeln von Diskriminierung, Gesellschaft, Schmerz und Hass, aber zeigen am Ende einen starken Willen, zu überleben. Groovende, tiefer gestimmte Gitarren Riffs und aggressives Drumming, ergänzt durch kraftvolle und rohe Vocals. Trotz aller Umstände etablierte sich EKTOMORF als eine der erfolgreichsten ungarischen Bands, die für ihre intensiven, energetischen und überwältigenden Live-Shows bekannt ist.
Im Vorprogramm hauhen euch Privilege of Approval und Sold for Evil ihre Riffs um die Ohren!
http://www.ektomorf.com/

Videos »

" target="_blank">hier