Das Kaminwerk macht Sommerpause!
Wir sind ab dem 1. September wieder für euch da...

Voodoo Circle + Shakra

Karten noch an der Abendkasse!

Mit Voodoo Circle und Shakra begrüßt das Kaminwerk zwei Bands, die sich dem melodischen Hardrock gewidmet haben. Der Zweier sucht seinesgleichen und bietet viel Musik für wenige Kohle.
Mit bisher lediglich zwei Studioalben hat es Alex Beyrodt’s Voodoo Circle geschafft, zum Inbegriff von Qualität im Bereich des klassischen Hard Rocks zu avancieren.
Kein Wunder, hat dieser Zusammenschluss von Edelkönnern doch einfach alles: Erfahrung, herausragende kompositorische und musikalische Fähigkeiten, unbedingte Hingabe sowie ein untrügliches Gespür für erstklassige Hooks. Mit der neuen Scheibe „More Than One Way Home“ setzen Saitenzauberer Beyrodt und seine Band nun ein neues Glanzlicht. Hierbei kommt man nicht umhin zu bemerken, dass Voodoo Circle ihr tief im Classic Rock verwurzeltes Repertoire auf höchstem Niveau erweitert haben. Nie klang eine deutsche Band so international, mit so viel englischem Hard Rock im Blut.
Shakra war bereits einmal im Kaminwerk und konnte dabei voll überzeugen. Die schweizer Band, die oft als offizielle Nachfolger von Krokus genannt wird, kommt in Sachen Hardrock genauso präzise auf den Punkt, wie ihr Name - kurz und schmerzlos.

http://www.voodoocircle.de/
http://www.shakra.ch/


Videos »

" target="_blank">hier