CoreLeoni + Support

Gotthard-Gitarrist Leo Leoni kommt mit seinem Sideproject wieder ins Kaminwerk. Ehrlicher, direkter Hardrock - mitten ins Rockerherz!

Sie sind eine der passioniertesten Hommagen an den klassischen Hard Rock, die sich in letzten Jahren hervorgetan hat: die 2018 gegründeten CoreLeoni. Im Zentrum der Formation schlägt wortwörtlich das musikalische (Löwen-)Herz von Gitarren-Ikone und Gotthard-Gründungsmitglied Leo Leoni. 2018 überraschte die Band die Rockgemeinde mit ihrem gefühlt über Nacht erschienenen "The Greatest Hits, Part 1". Das Album, das alte Gotthard-Klassiker - und mit ihnen den Spirit der damaligen Zeit - neu aufleben ließ, sorgte für ordentlich Furore. Im Kaminwerk präsentiert die Band ihr neues Album "III".
Neu mit an Bord bei CoreLeoni ist ab sofort Sänger Eugent Bushpepa. Mit seiner druckvollen Stimme verleiht er den Songs noch einmal eine ganze Schippe mehr Authentizität und „Old Spirit“. Bushpepa kennen vielleicht einige vom »Eurovision Song Contest« in Lissabon. Dort trat er mit dem Song "Mila" an und belegte dabei den siebten Platz.