Hämatom + Dymytry

Schluss mit der Lethargie. Schluss mit der Stille. Hämatom verbreiten wieder etwas Chaos um all den ausgehungerten Musikseelen ein paar Gänsehaut-Momente zu verpassen.

Bild: ©Holger Fichtner
Hämatom sind keine Unbekannten im Memminger Kulturzentrum. Mittlerweile gehören die vier Musiker zu den Bands, die am öftesten im Kaminwerk waren. Und das jedes Mal mit großem Erfolg. Deshalb spielen Hämatom bei der aktuellen Tour auch gleich zweimal in Memmingen. Hämatom sind froh, dass es jetzt wieder einfacher wird auf der Bühne zu stehen. „Wir warten seit über zwei Jahren wirklich täglich darauf, dass es wieder losgeht. Ich glaube der Moment, wenn der Vorhang fällt und wir all diese glücklichen Gesichter wieder vor der Bühne sehen werden, wird an Emotionen nicht zu überbieten sein", so die Band.
Und um diese Gefühle noch zu toppen, haben Hämatom hochkarätige Gäste eingeladen, die sie auf ihre Reise
durch sieben Länder zu begleiten. Die großartigen Dymytry sind mit an Bord und geben zusätzlich ordentlich Gas.