Memmingen liegt bei der 7-Tages-Inzidenz unter 50.
Deshalb gilt für die Konzerte an diesem Wochenende:

- keine Testpflicht
- keine Masken am Sitzplatz
- keine Masken beim Verzehr

Helter Skelter

Classic Rock der begeistert

Die Helters stellen im Kaminwerk mit Sascha Lien ihren neuen Sänger und Nachfolger von Dan Lucas vor. Da kann man schon gespannt sein. Ansonsten dürfte sich nicht viel ändern. Die sieben Musiker von Helter Skelter katapultieren nach wie vor die klassische Musik des vergangenen Jahrhunderts in die Gegenwart. Die späten 60er, 70er und 80er Jahre stehen dabei im Fokus. Dabei legt die Band um Sänger und Gitarrist Pesa Wert auf hundertprozentige Authentizität. Von der baugleichen Gitarre bis hin zum perfekt getroffenen Ton – das sind Perfektion und Spielfreude, die seinesgleichen sucht. Dabei ist die Liste der Bands, die gecovert werden lang. Pink Floyd, Led Zeppelin, Beatles, Rolling Stones; Deep Purple, The Doors, Eric Clapton, Bruce Springsteen, Uriah Heep, Nazareth, Cream, Dire Straits, Eagles, Janis Joplin, CCR, Boston, Thin Lizzy, Kansas, Golden Earing, Manfred Mann, Journey, Foreigner und viele mehr geben sich an diesem Abend in zwei großen Musikblöcken die Hand.

Karten im Vorverkauf gibt es bald auch direkt über die Homepage von Helter Skelter unter www.helter-skelter-live.de.