Das Kaminwerk macht Sommerpause!
Wir sind ab dem 1. September wieder für euch da...

Standby: Local Noize | SNU:MeN - SumNight38 - IQ Zero

Punknachwuchs im Kaminwerk – drei Bands für lau!

Beim Mai-Standby spielen lokale Bands ohne Eintritt. Diesmal sind SNU:MeN, SumNight38 und IQ Zero mit dabei. Alle drei Bands haben sich dem Punkrock verschrieben. Mit IQ Zero kommt der Punkrock der 90er Jahre zurück. Auf ihrem neuen Album "Time" schwelgen sie jedoch nicht in der Vergangenheit, sondern lassen in ihren Liedern auch verschiedenste Einflüsse aus der heutigen Zeit einfließen. Auf den mitreißenden Live-Shows kommen sowohl Fans der alten Schule als auch Leute, die mit Punkrock keine Berührungspunkte haben, voll auf ihre Kosten. SumNight38 ist eine Cover Punk-Rock Band aus dem Unterallgäu, die auch bald mit ihren eigenen Songs durchstarten wollen. Mit vier Mitgliedern und neuer Konstellation, covern sie von Blink 182 über Sum41 zu Greenday abwechslungsreichen Punk, der zum Mitsingen animiert. SNU:MeN nennen ihren Mix aus Punk-Rock und Nu-Rock „(S)Nu-Punk/Rock" – vor allem live immer ein Stimmungsgarant, wenn „SNU“ der Schneemann den Leuten trotz seiner kalten Natur ordentlich einheizt.