Das Kaminwerk macht Sommerpause!
Wir sind ab dem 1. September wieder für euch da...

Memminger Meile: Alfons

„Wiedersehen macht Freunde“

Die Memminger Meile ist wieder einmal zu Gast im Memminger Kulturzentrum Kaminwerk. Mit dabei ist Alfons. Er präsentiert sein Programm „Wiedersehen macht Freunde“. Alfons erzählt von seiner Jugend in Frankreich und wie er das wurde, was er heute ist: ein französischer Reporter in Deutschland mit seiner ganz eigenen Sicht der Welt. Wer Alfons nur aus dem Fernsehen kennt, der kennt ihn nicht richtig: Bei „Wiedersehen macht Freunde“ überrascht der liebenswerte Franzose mit unerwarteten poetischen Momenten inmitten einer herzerwärmenden Geschichte – seiner Geschichte. Alles begann mit drei guten Freunden aus Paris. Die Drei machen alles zusammen, was man als Kind in Frankreich so macht. Fußball spielen, Musik hören, bei Generalstreiks mitmachen. Sie waren die dicksten Freunde. Bis das Leben dafür sorgte, dass sie auseinander gehen mussten. Nun 20 Jahre später sind sie wieder verabredet. Alfons ist pünktlich (zu lange in Deutschland!), aber wo bleiben die anderen? Werden sie überhaupt erscheinen? Alfons neues Programm ist eine warmherzige Mischung aus Theaterabend, lustigen und anrührenden Momenten. So wie Sie es nur bei Alfons erleben können. Karten für das Konzert gibt es bei der Stadtinfo am Marktplatz. Weitere Infos unter meile.memmingen.de.