NEU: KAMINWERK CORONA FIGHTER
Unterstütze das Kaminwerk unter www.startnext.com/kaminwerk-corona-fighters

Hier findet ihr alle Infos rund um die aktuellen Entwicklungen in Sachen
Corona.

Alle Änderungen und Umstände sind zwar ärgerlich, aber bedenkt, dass
es viele Menschen gibt, die noch viel gravierender
betroffen sind als es der Ausfall eines Konzerts je
sein könnte.                                                                                         
Danke für Euer Verständnis!

Folgende Veranstaltungen sind im Moment betroffen:

02. April - Hämatom | Verschoben - neuer Termin: 25. September 2020
03. April - Hämatom | Verschoben - neuer Termin: 26. September 2020
04. April - Barock | Verschoben - neuer Termin: 13. Juni 2020
​09. April - Kino: Das Mädchen das lesen konnte | Abgesagt 
11. April - Mauflimmern | Abgesagt
02. April - Easter Link Up |  Abgesagt
18. April - All-In.de Single Party | Abgesagt
23. April - Kino: Nonna Mia | Abgesagt
24. April - Subway to Sally | Verschoben - neuer Termin: 14. November 2020
25. April - Ultimate Eagles | Verschoben - neuer Termin 19. September 2020
30. April - Mainfelt | Verschoben - neuer Termin: 30. Januar 2021

Alle gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Wir aktualisieren alle Seiten ständig. Ruft uns bitte nicht im Kaminwerk an! Ihr könnt euch vorstellen, dass wir schon ordentlich am Rotieren sind.

Michael Schenker's "Temple of Rock"

Karten noch an der Abendkasse!

Das Kaminwerk freut sich auf ein ganz besonderes Konzert. Mit „Temple of Rock“ kommen drei Ex-Mitglieder der „Scorpions“ ins Kaminwerk. Allen voran Michael Schenker, seines Zeichens einer der besten Gitarristen der Rockszene. Michael Schenker (guitar), Doogie White (vocals), Herman Rarebell (drums), Francis Buchholz (bass) und Wayne Findlay (7 string guitar/keyboards) – das sind klangvolle Namen im Rockbusiness. Schenker, Rarebell und Buchholz haben schon zusammen bei den Scorpions gerockt, White stand schon bei Rainbow oder Yngwie Malmsteen hinter dem Mikrofon und Findlay haute schon für Slavior in die Tasten. Damit können sich die Fans auf ein Classic Rock Event erster Güte freuen. Das Programm wird neben Temple of Rock Songs vom neuen Album „Spirit on a Mission“ natürlich auch Songs der Scorpions, von UFO und MSG enthalten. Die letzte Temple of Rock Tour wusste bereits die Massen zu begeistern, die Tour 2015 dürften sich die meisten Rockfans nicht entgehen lassen.