Das Kaminwerk macht Sommerpause!
Wir sind ab dem 1. September wieder für euch da...

Glasperlenspiel + Finn Martin

Die "Beweg dich mit mir - Tour 2012" kommt ins Kaminwerk...

Es ist noch nicht lange her, da waren Glasperlenspiel zumindest für die Öffentlichkeit ein gänzlich unbeschriebenes Blatt. Ein Album, eine Single und ausgiebiges Touren später sind Glasperlenspiel auf dem besten Weg nach oben in Deutschlands Popmusik-Elite. Dass es so rasant schnell ging, verdankt das Duo der musikalischen Qualität und der Sprachgewandtheit, die ihren Songs innewohnt.
Glasperlenspiel - das sind Niemczyk und Daniel Grunenberg - benannt nach der großen Novelle von Hermann Hesse. Ein modernes Singer-/ Songwriter-Duo, Anfang zwanzig, welches sich das Jonglieren mit den ganz großen Gegensätzen zur Maxime gemacht hat. Einfach so, weil es sie reizt - das Spiel mit dem Unbekannten, mit den Polen. Es ist ihre Welt: die Liebe, die Menschen, die Städte und die Sounds, die uns begleiten. Das Zueinander, Wegvoneinander, Miteinander und das Gegeneinander. Eine ganze Lebensphilosophie, die hinter Glasperlenspiel steckt.
Schon seit acht Jahren musizieren die beiden zusammen – eine lange Zeit, die sie zusammen geschweißt hat und in der die beiden gelernt haben, sich künstlerisch auf das Gegenüber einzulassen. Das Besondere an Glasperlenspiel ist wohl, dass sie sich sowohl auf textlicher und musikalischer, aber auch auf der Ebene ihrer Performances eine spielerische Leichtigkeit zu Eigen machen, wie man sie selten bei so jungen Nachwuchsmusikern sieht.
Der künstlerische Ansatz von Glasperlenspiel ist klar umrissen. Popmusik mit elektronischen Einflüssen und einer klaren Message: Werte, Freude, Natürlichkeit und Authentizität, wie auch die erste Single „Echt“ bereits mit großem Erfolg demonstrierte.

Im Vorprogramm bringen Glasperenspiel ein echtes Talent mit - Finn Martin.
Wenn es echte musikalische Talente gibt, dann ist Finn Martin auf jeden Fall eines davon. Aufgewachsen in Berlin, entdeckte er sehr früh seine Leidenschaft für die Musik und nutzte schon in seiner Kindheit jede Sekunde für sein Hobby. Mit 17 produzierte Finn Martin dann bereits sein erstes eigenes Album in London und mit 19 schrieb er schon Songs für andere Künstler. Auch Banderfahrungen kamen nicht zu kurz: Finn Martin verbuchte seinen ersten großen Erfolg zusammen mit seinen Kollegen von Asher Lane. Ihre Single ging als Soundtrack einer Werbekampagne um die Welt. Als Gewinner des ENERGY Newcomer Contests ist Finn Martin heute solo unterwegs.
http://www.glasperlenspiel.com/

Videos »

hier