Programmkino: Die große Verführung [FSK 0]

Start ins Kinojahr 2015

Das Kaminwerk startet mit einer kleinen und humorvollen Komödie aus Kanada ins Kinojahr 2015. Fast immer reicht ja das Remake nicht an das Original heran. Wir zeigen also nicht das Remake "Die große Versuchung", sondern bei uns ist das Original "Die große Verführung" zu sehen. Charmanter und skurriler als die Menschen in Sainte-Marie-La-Mauderne können die Einwohner von Tickle Head schließlich kaum sein.

Das Meer ist leer, das kleine Fischerdorf Sainte-Marie-La-Mauderne lebt von Stütze. Vielleicht wird eine Fabrik gebaut, aber nur, wenn sich ein Arzt auf der Insel niederlässt. Da heckt das Schlitzohr Germain (Raymond Bouchard) die wundersame Verwandlung des Dorfes aus, um Dr. Lewis aus der Stadt zu verführen. Von berückenden Frauenfüßen über's verhasste Kricket bis zu ausgefallenen Krankheiten tun die Verschwörer alles, um den Doktor zu blenden: Sainte-Marie-La-Mauderne ist der schönste Platz der Welt!

Ab 19 Uhr gibt es wie immer Sushi und Suppe - Schüler und Studenten zahlen keinen Eintritt.