Suedwild

Das Bayerische Fernsehen sucht Talente...

Zwischen dem 28. und dem 30. April 2009 ist das Bayerische Fernsehen in Memmingen. Das Südwild-Team wird dann gemeinsam mit jungen Erwachsenen aus der Region täglich eine Stunde Live-Programm machen. Ein erstes Treffen findet  im Kaminwerk statt.
Immer von  15  bis 16 Uhr strahlt das Bayerischen Fernsehen diese Sendung aus. Online auf www.suedwild.de ist man rund um die Uhr zu sehen. Südwild, die Sendung für das junge Bayern, ist die Plattform für Nachwuchstalente. Junge Erwachsene zwischen 16 und 29 Jahren gestalten ihr Programm selbst. Ideen, Themen, Filme. Filmemacher – und die, die es werden wollen – können sich ausprobieren, lernen unter Anleitung von Fernsehprofis drehen, schneiden und vertonen. Gemeinsam mit on3radio präsentiert Südwild die lebendige Musik-Szene von Garmisch bis Aschaffenburg. Sie bieten lokalen Bands die Chance, sich vor einem größeren Publikum zu präsentieren.  Jetzt kommt Südwild nach Memmingen und sucht lokale Bands, die live am Bus spielen,  junge Leute, die eine  interessante Geschichte zu erzählen haben – entweder live in der Sendung oder in einem selbst gedrehten Film. Dazu sind keine Vorkenntnisse notwendig – ein professioneller Südwild-Filmemacher unterstützt die jungen Kreativen bei der Umsetzung ihrer Ideen. Am Montag, 2. März, um 19 Uhr, findet ein erstes Treffen und Kennenlernen im Memminger Kulturzentrum Kaminwerk statt, zu dem alle Interessierten und jungen Filmemacher herzlich eingeladen sind. Bei Anregungen oder Fragen kann man sich bei Madeleine Müller unter der Nummer 089/943818139 oder unter der E-Mailadresse m.mueller@suedwild.de melden.

http://www.suedwild.de

Videos »

" target="_blank">hier