Filmfestival: 360

Dicht erzählte Momentaufnahmen mit Starbesetzung von Fernando Meirelles. [FSK12]

Das Kaminwerk bietet wieder vier Filme an vier Abenden. Heute bieten wir ein Starensemble in dem Film "360".
Mal glücklich, mal traurig, mal verliebt, mal unzufrieden aber immer auf der Suche und stets getrieben von ihren innersten Herzenswünschen. So ergeht es den unterschiedlichen Menschen, die auf den ersten Blick wahllos miteinander verknüpft sind. Angefangen beim britischen Geschäftsmann Michael Daly (Jude Law), der beschließt, auf einer Reise nicht untreu zu werden. Im letzten Moment macht er bei der jungen slowakischen Prostituierten Mirka (Lucia Siposová), für die er der erste Freier gewesen wäre, einen Rückzieher und fliegt anschließend zurück nach London. Seine Frau Rose (Rachel Weisz) steckst selbst mitten in einer Affäre mit dem attraktiven, brasilianischen Fotografen Rui (Juliano Cazarré). Dessen Freundin Laura (Maria Flor) wiederum hat von der Untreue ihres Freundes längst Wind bekommen und will ihn Richtung Rio verlassen. Als sie bei einem Schneesturm am Flughafen von Denver feststeckt, trifft sie auf einen älteren Herren (Anthony Hopkins). Doch anstatt sich an eine vereinbarte Verabredung zu halten, nimmt sie den jungen Tyler (Ben Foster) mit aufs Hotelzimmer und ahnt nicht, dass sie sich damit auf einen verurteilten Sexualstraftäter einlässt.
Mit seinem temporeichen, schockierenden Durchbruch mit „City of God“ hat sich der brasilianische Regisseur Fernando Meirelles als Filmemacher empfohlen, der den Alltag konfrontativ, direkt und vor allem in all seiner Grausamkeit auszubreiten versteht. Meirelles‘ Episodenfilm „360" mag im Kontext des bisherigen Werkes daher ein wenig irritieren: Das Aufrüttelnde und Anklagende ist einer stark mitfühlenden Beobachtung gewichen, das Fantastische, Spekulative dem Alltäglichen und Gewöhnlichen. Doch wie Meirelles in kurzen, dicht erzählten Momentaufnahmen Spannung und Anteilnahme zugleich erzeugt, das ist faszinierend zu beobachten – und zu fühlen.
Ab 19 Uhr wieder Sushi und Suppe - für Schüler und Studenten frei!
http://www.360-derfilm.de/dvd/

Videos »

" target="_blank">hier